Flar.Megapage Forum
Nickname:    Passwort:    
Registrieren

Der Absolute Rest!

Alles was wirklich nirgendwo reinpasst.

Antworten
« vorherige    nächste »
Lambda²
Mitglied
 

 
Mo, 21. April 2008, 23:28   #   Zitieren 
 
Ich will ja nix sagen, aber die Blonde von den Verkäuferinnen (kam ganz zum Schluss) will Model werden? Für was den?- Für den Gemüsestand oder die Wursttheke bei Globus?

Fröhlichste Elfe
Mitglied
 

 
Mo, 21. April 2008, 23:28   #   Zitieren 
 
K.A. die beidne letzten Verkäuferinnen sahen nciht unbedingt wie Models aus..weder fürnormale, noch für Übergrößen noch für sonstewa.s.aber guck mal
http://www.model-kartei.de da sind viele Möchtegernmodels ^^

--
Science Fiction ist eine existenzielle Metapher. Sie erlaubt uns Geschichten über Menschen zu erzählen. Isaac Asimov hat mal gesagt Science Fiction Geschichten mögen den blinden Kritikern von heute so trivial wie möglich erscheinen, aber der Kern von Science Fiction, seine Essenz, ist wesentlich geworden für unsere Rettung. Falls wir überhaupt gerettet werden.

Fröhlichste Elfe
Mitglied
 

 
Di, 22. April 2008, 21:11   #   Zitieren 
 
So ich hab jetzt endlich mal die Bowlingergebnisse *G*

Name________1.Runde___2.Runde__3.Runde__Gesamt___Platz
Grmpffffff__79________92_______87_______258______5.
Orange______120_______107______155______382______1.
Flar________95________78_______106______279______3.
Dresegang___116_______96_______105______317______2.
Henni_______55________55_______66 ______176______6.
Nico________74________75_______129______278______4.

Die köstliche Orange dominiert!

Beim diesjährlichen Bowlingcontest der jungen Physiker dominierte die Orange und besiegte mit großen Vorsprüngen aufgrund ihrer Orangenlikeurfreigetränke. Auf den 2.Platz kam die Dresegang die mit ihren Kegeln die restlichen Mitspieler bedrohte, dass diese nicht besser sein sollte. Den dritten Platz sicherte sich Flar der mit astrophysikalischen Berechnungen genau einen Punkt mehr als Nico erzielte, welcher zu sehr damit beschäftig war den grimmigen Grmpffffff abzuhängen. Abgeschlagen auf dem letzten Platz aber Siegerin der Herzen ist Henni.

--
Science Fiction ist eine existenzielle Metapher. Sie erlaubt uns Geschichten über Menschen zu erzählen. Isaac Asimov hat mal gesagt Science Fiction Geschichten mögen den blinden Kritikern von heute so trivial wie möglich erscheinen, aber der Kern von Science Fiction, seine Essenz, ist wesentlich geworden für unsere Rettung. Falls wir überhaupt gerettet werden.

Be
Mitglied
 

 
Di, 22. April 2008, 21:35   #   Zitieren 
 
Elf of deep Shadow schrieb:
Beim diesjährlichen Bowlingcontest der jungen Physiker dominierte die Orange und besiegte mit großen Vorsprüngen aufgrund ihrer Orangenlikeurfreigetränke. Auf den 2.Platz kam die Dresegang die mit ihren Kegeln die restlichen Mitspieler bedrohte, dass diese nicht besser sein sollte. Den dritten Platz sicherte sich Flar der mit astrophysikalischen Berechnungen genau einen Punkt mehr als Nico erzielte, welcher zu sehr damit beschäftig war den grimmigen Grmpffffff abzuhängen. Abgeschlagen auf dem letzten Platz aber Siegerin der Herzen ist Henni.


Ohr nein, ein Punkt an Ralf vorbei! aber ich glaube daran kann ich mich erinnern, das ich den versaut habe.

zählt bohling nun eigentlich zu ballsport? ich meine, wir meinten das es sich nicht um einen ball, sondern um eine kugel handelt. irgendwie klingt das auch logisch, denn david hat gewonnen! dann kann es kein ballsport sein ; P

ich glaube bei henni lag es daran das die kugeln nicht die richtigen farben hatten!

als nächstes steht ja spieleabend an, und danach würde ich mal ein beachvolleyballturnier vorschlagen! (he, ich will schließlich auch mal gewinnen) … oder ein schachbattle wäre auch interessant, aber das dauert sicherlich dann ewig!

Fröhlichste Elfe
Mitglied
 

 
Di, 22. April 2008, 21:41   #   Zitieren 
 
Tja eben! Die kugeln hätten Rot,Gelb,Braun,Grün,Blau,Rosa,Pink und Schwarz sein müssen!

Beachvolleyball wäre geil…aber Nico..gegen mich verlierst du..wobei ich sagen würde wir spielen 2vs 2 oder 3vs3…Oder Nico und ich gegen den rest ;-)

--
Science Fiction ist eine existenzielle Metapher. Sie erlaubt uns Geschichten über Menschen zu erzählen. Isaac Asimov hat mal gesagt Science Fiction Geschichten mögen den blinden Kritikern von heute so trivial wie möglich erscheinen, aber der Kern von Science Fiction, seine Essenz, ist wesentlich geworden für unsere Rettung. Falls wir überhaupt gerettet werden.

David
Admin
 

 
Di, 22. April 2008, 21:43   #   Zitieren 
 
Danke für die Auswertung :)
Laut Wikipedia ist Bowling ein Präzisionssport. Interessant ist aber auch:
Die Kugel wird beim Bowling als Ball bezeichnet und ist wesentlich größer und schwerer.

Das liegt daran, dass es im Englischen dafür keine zwei Begriffe gibt. Also doch eine Ballsportart? Oder eine Sportart mit Ball? Well, who knows?!

Fröhlichste Elfe
Mitglied
 

 
Di, 22. April 2008, 21:49   #   Zitieren 
 
Hm..vielleicht sagen die ENglöänder das gleiche zu Kegeln und Bowling?^^

--
Science Fiction ist eine existenzielle Metapher. Sie erlaubt uns Geschichten über Menschen zu erzählen. Isaac Asimov hat mal gesagt Science Fiction Geschichten mögen den blinden Kritikern von heute so trivial wie möglich erscheinen, aber der Kern von Science Fiction, seine Essenz, ist wesentlich geworden für unsere Rettung. Falls wir überhaupt gerettet werden.

Be
Mitglied
 

 
Di, 22. April 2008, 22:27   #   Zitieren 
 
David schrieb:
Die Kugel wird beim Bowling als Ball bezeichnet und ist wesentlich größer und schwerer.

Das liegt daran, dass es im Englischen dafür keine zwei Begriffe gibt. Also doch eine Ballsportart? Oder eine Sportart mit Ball? Well, who knows?!


Ein neues Paradoxon ist geschaffen! Das Plotzki-Bohling-Paradoxon! Da muss ich gleich mal nen wikiartikel eröffnen!
gesagt getan…

jetzt muss man nur noch was sinnvolles verfassen was nciht gleich gelöscht wird.

Fröhlichste Elfe
Mitglied
 

 
Di, 22. April 2008, 22:45   #   Zitieren 
 
*LOOOL*

--
Science Fiction ist eine existenzielle Metapher. Sie erlaubt uns Geschichten über Menschen zu erzählen. Isaac Asimov hat mal gesagt Science Fiction Geschichten mögen den blinden Kritikern von heute so trivial wie möglich erscheinen, aber der Kern von Science Fiction, seine Essenz, ist wesentlich geworden für unsere Rettung. Falls wir überhaupt gerettet werden.

Lambda²
Mitglied
 

 
Do, 24. April 2008, 20:38   #   Zitieren 
 
An alle die es interessiert: Heute stand in der Zeitung, dass ab 2009 2/3 des Nahverkehrs im Raum Leipzig nicht mehr von der Deutschen Bahn bedient wird, sondern von der Violia Verkehrs AG (sprich: InterConnex). Da die (eventl. noch) nicht zum MDV gehören, wird es für die an der HTWK mit dem Vollticket natürlich blöd, genauso für die, die ein MDV-Netz Ticket (Abo) haben. Denn ich weiß nicht, ob die zum MDV beitreten, da die ja sonst günstigere Tickets haben. Allerdings kooperiert die LVB ja schon seit geraumer Zeit mit dem InterConnex, so dass sich da bestimmt eine gute Lösung finden lässt.

Auf der einen Seite bin ich sehr froh darüber, da so die Bahn endlich mal ernsthafte Konkurenz bekommen hat und man so nicht mehr mit den alten versifften Zügen fahren muss.

David
Admin
 

 
Do, 24. April 2008, 20:41   #   Zitieren 
 
Das ist aber alles komisch. Die Bahn hat wohl langsam keine Lust mehr?

Lambda²
Mitglied
 

 
Do, 24. April 2008, 20:50   #   Zitieren 
 
Lust wird die schon haben. Aber der Nahverkehr wird ja immer öffentlich ausgeschrieben. Da die Bahn aber dachte es wird wohl keine Konkurenz geben und somit auf Zeit gespielt hat. In der Zeit die Veolia Verkehrsgesellschaft aber ein besseres und günstigeres Angebot gemacht hat, wurde der Bahn der Auftrag entzogen/nicht verlängert und somit an andere vergeben.

Somit kann es auch passieren, dass die Bahn (zumindest am Anfang) den Citytunnel gar nicht verwenden wird, sondern die neuen InterConnex-Züge.

Fröhlichste Elfe
Mitglied
 

 
Do, 24. April 2008, 23:57   #   Zitieren 
 
Klingt gut.
Dann wirds billiger wenn ich meine Großeltern besuche *g*

--
Science Fiction ist eine existenzielle Metapher. Sie erlaubt uns Geschichten über Menschen zu erzählen. Isaac Asimov hat mal gesagt Science Fiction Geschichten mögen den blinden Kritikern von heute so trivial wie möglich erscheinen, aber der Kern von Science Fiction, seine Essenz, ist wesentlich geworden für unsere Rettung. Falls wir überhaupt gerettet werden.

Thomas
Mitglied
 

 
Fr, 25. April 2008, 21:50   #   Zitieren 
 
stimmt, das hat mir mein dad heute auch erzählt (er arbeitet bei der bahn), das wird aber erst dezember 2009 passieren. mal schauen wie es dann mit connex läuft, allerding kann ich dann nicht mehr meine tickets verwenden :(

--
Sinnlos im Hilbert-Raum

Lambda²
Mitglied
 

 
Sa, 26. April 2008, 12:46   #   Zitieren 
 
Gestern stand in der LVZ, dass die MDV-Tickets dann in den Connex-Zügen (Nahverkehr) gelten. Außerdem gehört dann (laut Zeitung) Kaffee und Zeitungen zum Service.
Der S-Bahn-Verkehr scheint aber bei der Bahn zu bleiben. Auf jeden Fall werden die Strecken nach Borna und Zwickau abgegeben, genauso wie der Airport-Express (inkl. den Zügen nach Halle).

Fröhlichste Elfe
Mitglied
 

 
Sa, 26. April 2008, 13:14   #   Zitieren 
 
wann sollen wir eigentlich am 30.4. da sein?

--
Science Fiction ist eine existenzielle Metapher. Sie erlaubt uns Geschichten über Menschen zu erzählen. Isaac Asimov hat mal gesagt Science Fiction Geschichten mögen den blinden Kritikern von heute so trivial wie möglich erscheinen, aber der Kern von Science Fiction, seine Essenz, ist wesentlich geworden für unsere Rettung. Falls wir überhaupt gerettet werden.

Be
Mitglied
 

 
Sa, 26. April 2008, 13:21   #   Zitieren 
 
k.a. schlagt was vor!

gegen 6 ?

ehm, wer bringt nun welche spiele mit? damit wir nicht 3 mal scottland yard und kein einziges mal monopoly haben…

PS: ich würde was zum knabbern und cola und co holen…
wie war das, wollten wir pizza bestellen oder was war nun rausgekommen?

@ralf: willst du nun auch kommen?

David
Admin
 

 
Sa, 26. April 2008, 13:35   #   Zitieren 
 
18:00 Uhr finde ich gut. Ich bin für Pizza :)

Ist jemand an Scrabble interessiert? (Nur Mathe- und Physikbegriffe erlaubt :P)
Ich könnte es mitbringen, will es aber nicht umsonst mitschleppen, wenn kein Interesse besteht.

Ralf will auch kommen. Er hat doch zur Zeit kein Internet, aber ich habe es ihm gesagt.

Lambda²
Mitglied
 

 
Sa, 26. April 2008, 17:40   #   Zitieren 
 
Wollen wir dann alle zusammen Pizza bestellen? Denn vor 20:30Uhr werde ich nicht da sein, sonst hole ich mir unterwegs etwas.

Als Spiele habe ich Scotland Yard, Monopoly (Klassisch & Leipzig Edition) und Mankomania (für max. 4 Personen).
Bei Mankomania geht es darum 1.000.000$ loszuwerden.
Falls an einem der Spiele Interesse besteht, sagt bescheid, denn sonst spare ich mir es die mitzuschleppen (bei Monopoly nehme ich wenn gewünscht ohnehin nur eine Edition mit).

Be
Mitglied
 

 
Sa, 26. April 2008, 18:50   #   Zitieren 
 
mankomania … klingt doch gut!

klar, wir essen zusammen, wo kommen wir denn sonst hin? ^^

(ich werde wohl ein zwischenabendbrot nehmen müssen…um 5 fängt bei mir der knast an.)

Antworten
« vorherige    nächste »

Start  |  Zeitstrahl  |  Mitglieder  |  Suche  |  Statistik
Sa, 15. Dezember 2018, 22:06 Uhr

 



   © Ralf Wunderlich 2005-2010